Physiotherapie Linz

Paul Langmair 

Spezialist für die Schulter

Krankengymnastik und Bewegungstherapie – um bewegt durchs Leben zu gehen. Steigern Sie Ihre Belastbarkeit mit meinem dynamischen Heilungsprozess.

Alle Kassen

Fachbereiche

Hüfte

Ein komplexes
System

Genick

Kiefer
Kopf

Das Knie

Ein komplexer
Apparat

Knöchel

Bänder, Muskeln
und Kapseln

Schulter

Eines der wichtigsten
Gelenke

Wirbelsäule

Größtes
Gelenk

Finger

Teil der
Hand

Handgelenk

mehrere
Teilgelenke

Hausbesuche

Wir bieten im Raum Linz (4020 und 4030) einen mobilen Physiotherapie-Service.

Wenn Ihnen das Besuchen der Ordination aufgrund verschiedener Ursachen (erschwertes Gehen & Mobilität, Schwindel, Sehprobleme oder Bettlägrigkeit) nicht möglich ist, komme ich zur Physiotherapie gerne zu Ihnen nach Hause.

Notwendig für den therapeutischen Hausbesuch ist der Vermerk „mit Hausbesuch“ auf dem Physiotherapie-Verordnungsschein Ihres Arztes.

Gerne können Sie auch bei Dr. Hochreiter Haymo vorstellig werden. Er stellt Ihren Therapiebedarf fest und macht den Hausbesuch möglich.

Nachversorgung für Endoprothesen

Die Nachversorgung nach einer Endoprothesen OP ist in Österreich suboptimal organisiert.

Meist verlaufen die Operationen nahtlos und erfolgreich.
Nur was dann?

Viele Patienten warten meist 2-3 Monate auf einen Reha-Platz. Wertvolle Zeit, die auf Kosten des Patienten verloren geht.

Wir überbrücken mit Ihnen diese Zeit und bereiten Sie optimal auf den Reha-Aufenthalt vor!

Und auch nach den Reha Aufenthalt optimieren wir Sie weiter.

Behandlungen

Sehen Sie hier eine Übersicht über Behandlungsmethoden wie Hypervolt Behandlung, Faszien Manipulation und Elektrotherapie.

Faszien Manipulation

Das Fasziendistorsionsmodell (FDM), von lat. Fascia „Bündel“ und Distorsio „Verdrehung/Verrenkung“, ist ein Konzept aus der Osteopathie. Es wurde von dem 2006 verstorbenen US-amerikanischen Notfallmediziner und Osteopathen Stephen Typaldos im Jahr 1991 vorgestellt. Ursprünglich nannte er seine Methode Orthopathie (als Brückenschlag zwischen Orthopädie und Osteopathie) – später entschied er sich für die Bezeichnung Fasziendistorsionsmodell.

Es handelt dabei, um eine sehr schmerzhafte Behandlung der Faszien um Bindegewebsverklebungen zu lösen und der Faszienverwringung des Körpes wieder das Gleiten zu ermöglichen.

Elektro-Therapie

Elektro-Therapie oder Elektro-Medizin ist die Bezeichnung für therapeutische Anwendungen von elektrischem Strom in der Medizin und in der physikalischen Therapie.

Für einige der Verfahren werden synonym auch die Begriffe Reizstrom­therapie oder Feinstromtherapie benutzt.

Hypervolt

Der Hypervolt ermöglicht eine Behandlung des Gewebes mit bis zu 3200 Schlägen pro Minute.

Muskelsteifheit und Muskelkater können gelindert werden.

Die Durchblutung, der Bewegungsumfang und die allgemeine Gesundheit des Weichgewebes wird verbessert.

Paul Langmair

Manuelle Therapie

  • Physiotherapie
  • Krankengymnastik
  • KG-Gerät
  • KG-ZNS (Bobath/PNF)
  • Skoliose nach Schroth
  • Kiefergelenkstherapie
  • Inkontinenztherapie
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Rehabilitation
  • Herz-Kreislauftraining
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Ausbildungen:

  • Faszienmanipulation: Typaldos & Dr.Schleip
  • Manuelle Therapie nach DGMSM
  • Lymphdrainage
  • Cranio-Sacral-Therapie in Ausbildung
  • Osteopath in Ausbildung
  • TCM in Ausbildung
  • NLP in Ausbildung

Therapiehund in Ausbildung

Nala ist eine am 19.12.18 geborene „Aussi“ Hündin und ein Teil des Therapeuten Teams.

Da sie noch sehr jung ist, wird sie momentan an den Umgang mit Menschen gewöhnt und auf die Therapie-Hundeausbildung vorbereitet.

Paul Langmair

Physiotherapeut

Email

paul@langmair.at

Telefon

+43 664 88789579

Schreiben Sie mir